Pension-56
                       Herzlich willkommen

Preise & Angebote 

 Preisliste

Es stehen gerade erst renovierte Einzelzimmer und 2-Bettzimmer mit eigenem Bad sowie Gemeinschaftsbad zur Verfügung. Alle Zimmer sind neu möbliert und haben ein Fernsehgerät (Fernsehempfang über Sat.-Anlage). Darüber hinaus gibt es einen Aufenthaltsraum mit Gemeinschaftsküche incl. Herd, Mikrowelle, Geschirrspüler, Backofen u.a.. WLAN ist bei uns kostenlos. In der Miete sind sämtliche Nebenkosten wie Heizung, Strom, Wasser, WLAN, Waschmaschine, Parkplatz, Nutzung der Terrasse mit Gartenmöbeln, usw. enthalten. Auf Wunsch verleihen wir Fahrräder.

Preise

Einzelzimmer: ab 250 Euro pro Monat
Doppelzimmer: ab 390 Euro pro Monat
Preise für kurzfristige Vermietungen oder Sonderkonditionen sind durchaus möglich. 










 

Download



Hausordnung
Hausordnung.pdf (418.45KB)
Hausordnung
Hausordnung.pdf (418.45KB)

 

 

 

 

 

Anfrage 


 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  

Allgemeine  Geschäftsbedingungen

Auszug aus der deutschen Hotelordnung der DeHoGa

 

 1. Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das Zimmer bestellt und zugesagt oder, falls eine Zusage aus Zeitgründen nicht mehr möglich war, bereitgestellt worden ist.

 2. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig, auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist.

 3. Der Gastwirt (Vermieter) ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung des Zimmers dem Gast Schadensersatz zu leisten.

 4. Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen den vereinbarten oder betriebsüblichen Preis zu zahlen, abzüglich der vom Gastwirt ersparten Aufwendungen. Die Einsparungen betragen nach Erfahrungssätzen bei der Übernachtung 20% des Übernachtungspreises, bei der Pensionsvereinbarung (Zimmer mit Verpflegung) 40% des Pensionspreises. 

 5. a) Der Vermieter ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer/Wohnungen nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden.

 5. b) Bis zur anderweitigen Vergebung des Zimmers hat der Gast für die Dauer des Vertrages den nach Ziff. 4 errechneten Betrag zu bezahlen.

 6. An- und Abreisetag gelten als ein Tag. Die Zimmer sind so zu verlassen, wie sie vorgefunden wurden. Reinigungskosten werden ggf. gesondert in Rechnung gestellt. Gemeinschaftlich genutzte Bereiche sind von jedem Mieter sauber zu halten.

 7. Ausschließlicher Gerichtsstand ist der Betriebsort.